Tischlermeister Kristian Horst mit seiner Hündin

Wir sind die Tischlerei Kristian Horst

Probleme lösen – Geliebte Herausforderung

Kristian Horst ist – wie man so sagt – ein Tischler aus Leidenschaft. Er liebt die schwierigen Fälle. So gab es eine Anfrage seitens der Kunden, die versuchten, eine kleine Nische mit Verteiler und Elektroinstallation im Neubau zu nutzen. Entstanden ist dort ein Regal, dass die Technik dahinter versteckt.

Kreative Ideen

Eine andere Kundin fragte ihn nach einer Bank auf dem Friedhof. Die Herausforderung bestand darin, sie so zu installieren, dass sie an ihrem Platz stehen bleibt. Eine Rückmeldung der Kundin bestätigt, dass jemand versucht hat, die Bank zu stehlen. Ohne Glück. Wer findet die Bank auf dem Friedhof in Duvenstedt?

Aber auch ein Riesenpuzzle für die Kita oder eine persönliche Gartenpforte haben die Kollegen der Tischlerei schon gefertigt. Den Ideen und Wünschen der Kunden sind keine Grenzen gesetzt.

Ausgebildet, um Tischler zu sein

In der Tischlerei Kristian Horst geht alles Hand in Hand

In der Tischlerei Kristian Horst geht alles Hand in Hand

Von 1979 bis 1982 machte der zweifache Vater seine Ausbildung zum Tischlergesellen. Bei seiner Prüfung wurde er beim praktischen Leistungswettbewerb zum Landesmeister Schleswig-Holstein gekürt und nahm so am Bundeswettbewerb teil.

Danach besuchte er die Meisterschule in Bad Wildungen und legte 1982 die Meisterprüfung in Kassel ab.

Handwerk in Ammersbek

Seit Ende 2016 findet sich die Werkstatt in der Lübecker Straße in Ammersbek. Also direkt an der Hauptstraße – kaum zu übersehen. Dort befinden sich neben dem Büro auch die Werkstatt, wo die Möbel der Kunden entstehen. Zudem können wir dort die Möbel auch nach Wunsch lackieren. Handwerk – alles aus einer Hand!

Tischlerei in Ammersbek

Tischlerei in Ammersbek

© Copyright 2017 Tischlerei Horst